Einsatz auf der Sea-Eye

Vera Scheuermeyer ist Vereinsmitglied bei Sea-Eye und studiert Medizin in Gießen. Früher hat sie viel in der katholischen Jugendarbeit mitgeholfen – in diesem Kontext hat sie gelernt, für große Gruppen zu kochen. Deswegen ist sie bei Sea-Eye in der Küche gelandet.

Im September 2020 war sie so für sechs Wochen auf einer Mission mit 20 anderen Seenotrettern auf der Alan Kurdi (Sea-Eye 3) im Mittelmeer vor Italien unterwegs.

Mit Sarah Vecera (@moyome) spricht Sie im LIve-Interview über ihre Erfahrungen beim Einsatz auf der Sea-Eye und die Notwendigkeit von Seenotrettung.

Zwischendurch gibt es außerdem Live-Musik von Jonnes.

Datum

Mai 15 2021
Vorbei!

Uhrzeit

3:30 pm - 4:00 pm
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.